Wohnung: 1230 Wien, Hilde-Spiel-Gasse 4/13

  • Nutzfläche:61,31 m²
  • Gesamtmiete brutto:827,22 €
  • Anzahl Räume:2
  • Zustand:Erstbezug
  • HWB:19,90 kWh/m²a
  • Außenansicht
  • Innenhof
  • Dachgeschoss
  • Hausansicht
  • Flur
  • Gemeinschaftsraum
  • Innenansicht
  • Hausansicht_2
  • Innenhof_2
  • Tiefgarage
  • Grundriss Top 13
  • Plan Erdgeschoss_1.jpg
  • Plan 1. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan 2. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan 3. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan 4. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan 5. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan 6. Obergeschoss_1.jpg
  • Plan Untergeschoss_1.jpg
  • Nutzfläche:61,31 m²

  • Hauptmietzins netto:660,31 €
  • Betriebskosten netto:91,71 €
  • USt:75,20 €
  • Gesamtmiete brutto:827,22 €
  • Kaution:3 Bruttomonatsmieten

  • Zustand:Erstbezug
  • Anzahl Räume:2
  • Anzahl Badezimmer:1
  • Anzahl Toiletten:1
  • HWB:19,90 kWh/m²a

  • Stockwerk:1. Etage
  • Stellplatzfläche:0 m²
  • Keller:1

  • Referenznummer:9577

~ WOHNAVITA ~ Wohnen mit Hilfsbereitschaft mit sozialen Service-Dienstleister am Liesingbach

 

In einem Erstbezug gelangen 58 provisionsfreie Wohneinheiten zur Vermietung!

 

Auf unserer Projekt-Website www.wohnavita.at finden Sie eine detaillierte Übersicht zu allen noch verfügbaren Tops mit den jeweiligen Preisen und einen Grundriss-Navigator mit extra Geschossplänen.

Das Projekt steht in Kooperation mit Barmherzigen Schwestern Pflege & Wohnen (www.bhs.or.at) und richtet sich an Personen, die gerne Hilfe in ihrem Alltag in Anspruch nehmen würden.

Das Konzept bietet Ihnen ein Basispaket, verbunden mit einem Service-Dienstleister, der Ihnen folgende Leistungen zur Verfügung stellt (unterteilt in soziale und technische Betreuungsgrundleistungen):

  • mit Personen ins Gespräch kommen, dabei Bedürfnisse zur Früherkennung von Hilfesituationen erkennen und ansprechen (beispielsweise Vereinsamung, Verwahrlosung)
  • Organisation von Krankentransporten im Krankheitsfall oder bei ambulanten Terminen
  • an Werktagen fixe Anwesenheitszeiten, außerhalb dieser Anwesenheitszeiten bei Notfällen telefonische Erreichbarkeit von 16.30 bis 08.00
  • Organisation der Haustierversorgung bei Abwesenheit der Mieterin/des Mieters
  • Postalische Erledigungen, z. B. Paketannahme auf Wunsch oder Paketaufgabe im Notfall
  • Besorgungsdienste für kleinere Erledigungen / Einkäufe im Notfall
  • Hilfe zur Selbsthilfe geben
  • Schnittstellen zwischen Hilfesuchenden und professionellen Dienstleistern (Hausverwaltung, Handwerker, Friseur, Fußpflege, usw.) unterstützen
  • Betreuung des Gemeinschaftsraumes
  • Information über stattfindende Aktivitäten im Umkreis (Kirche, Seniorenclub, usw.)
  • Hilfe bei der Vermittlung externer Betreuungsdienste (Hauskrankenpflege, Essen auf Rädern, Heimhilfe, etc.)
  • Vermittlung eines Wäschedienstes
  • Vermittlung von therapeutischen Diensten (Logotherapeuten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, usw.)
  • Vermittlung / Organisation von kostenpflichtigen Zusatzleistungen
    Benachrichtigung von Angehörigen auf Wunsch des Bewohners oder bei Krankenhauseinweisungen, usw.
    Organisation einer Rufhilfe mit Anschluss an eine Notrufzentrale
  • kleinere, einfache technische Dienstleistungen: z.B. Tätigkeiten wie Glühbirnen auswechseln, Schrauben nachdrehen, tropfende Wasserhähne reparieren,...

Damit Ihnen das Projekt „Wohnen mit Hilfsbereitschaft“ ermöglicht werden kann, ist das Basispaket für jede Person in der Hausgemeinschaft verpflichtend. Es kann optional nicht abbedungen werden. Der Bruttopreis für die 1. Person im Haushalt beträgt 115,- €. Jede weitere Person im Haushalt erhält mindestens 45 % Rabatt  auf das Basispaket.

Jedoch frei wählbar und nicht verpflichtend sind folgende (kostenpflichtige)  Wahlleistungen:

  • Organisation gemeinsamer Aktivitäten, z. B. gemeinsame Jause im Gemeinschaftsraum, Bewegung zur Musik, Gedächtnistraining, etc.
  • Organisation individueller sozialer Betreuung, wie Begleitung zum Arzt, Begleitung im Alltag oder Unterstützung in der Alltagsorganisation
  • auf Wunsch Organisation von Sprechstunden z. B. einer Diplompflegekraft oder einer Sozialarbeiterin bzw. eines Sozialarbeiters

Sie haben noch Fragen zum Betreuungspaket? Gerne steht Ihnen der Leiter des Bereichs Wohnen der Barmherzigen Schwestern Pflege GmbH zur Verfügung:

  • Thomas Tesar
    Leitung Betreutes Wohnen
    Barmherzige Schwestern Pflege GmbH
    1060 Wien, Gumpendorfer Straße 108
    Tel.: +43  (1)  595 31 11
    E-Mail: thomas.tesar@bhs.or.at

 

Objekt und Ausstattung

Die netten Mietwohnungen bieten Ihnen sorgfältig geplante Grundrisse und einen umfassenden Lebenskomfort. Das gesamte Wohnhaus ist barrierefrei, verfügt über 2 und 3 Zimmer-Wohnungen und Wohnflächen von ca. 36m² bis zu ca. 80m². Zusätzlich gibt es noch eine Dachgeschosswohnung mit 5 Zimmern und ca. 119m².

Alle Wohnbereiche sowie die seniorengerechten Bäder sind barrierefrei und die Bäder haben Haltegriffe sowie bodenebene Duschen. Ebenso finden Sie Klappsessel in den Badezimmern. Ein Handtuchtrockner wird ebenso miteingebaut und ein Anschluss für Ihre Waschmaschine.

Zur inkludierten Ausstattung in der Wohnung zählen eine qualitativ hochwertige Küche, ein luxuriöses Badezimmer mit edlen Fliesen und hochwertige Parkettböden in allen Wohnräumen.

Das Gebäude wird mit Fernwärme beheizt und die Raumtemperatur kann auf den Plattenheizkörpern in den einzelnen Wohnräumen nachreguliert werden.

Das Haus verfügt über eine hauseigene SAT-Anlage und über Anschlüsse von UPC.

Im Wohnhaus finden Sie außerdem einen Fahrrad-/Kinderwagenabstellraum, einen Gemeinschaftsraum, eine gemeinsame Küche, einen Soft-Wellness Bereich mit Infrarotkabine und einen Fernsehraum.

Dieses eindrucksvolle neue Wohngebäude verfügt über insgesamt sieben Stockwerke, inklusive dem Erdgeschoss und einem Dachgeschoss.

Ebenso erhalten Sie ein Kellerabteil im Tiefgeschoss bei Ihrer Anmietung dazu. Es gibt einen begrünten Innenhof mit einem Kinderspielplatz.

In der hauseigenen Tiefgarage haben Sie die Möglichkeit, einen oder mehrere der 27 verfügbaren PKW-Stellplätze zusätzlich anzumieten.

Mit dem Personenaufzug gelangen Sie bequem direkt von der Garage und dem Erdgeschoss zu Ihrer Wohnung. Ihre Gäste können Sie mit einer Gegensprechanlage empfangen.

Haustiere sind grundsätzlich erlaubt im Gebäude und in der Wohnung. Zum Mietzins hinzu kommen die Strom- und Heizkosten.

 

Zur Anmietung benötigt die Eigentümerin

- Mietanbot

- Selbstauskunft

- eine Kopie Ihres Reisepasses/Personalausweises bei sowie

- einen Einkommensnachweis und Ihren

- Meldezettel

Raumaufteilung der Top 13

- Wohnzimmer mit Einbauküche

- Schlafzimmer

- Loggia

- Vorraum

- Abstellraum

- Badezimmer mit Handtuchtrockner und WC

 

 

 

Ihre Ansprechpartner für dieses Objekt

Mathias Lippert

Mathias Lippert

(Immobilienberater)

T: +43 1 35 600 10
M: +43 660 71 662 05
E: lippert@decus.at

Unverbindliche Anfrage

Zurück zur ÜbersichtObjekt merken